alfatraining Lehrgangsinhalte Social Media Marketing Manager/-in – 3.5 Psychologie hinter Social Media

Logo_alfatrining

 

 

Social Media Marketing Manager/-in

 

 

 

 

 

3.5 Die Psychologie hinter Social Media – was uns zum Handeln veranlasst

 

 

Warum teilen wir unsere Urlaubserlebnisse auch online mit unseren Freunden? Warum klicken wir – warum teilen wir? Warum sagen wir unseren digitalen Freunden, was uns gefällt?

 

Vielleicht kann uns da Julia von der Hochschule für angewandte Psychologie weiterhelfen…

 

(Quelle: Julia Kammerer, Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Schwerpunkt Social Media an der Hochschule für angewandte Psychologie, Linz; Länge: ca. 7 Minuten)

 

 

 

Die Psychologie der Social Shares. Warum werden Social Media Beiträge geteilt? Das sagt eine Social Media Agentur aus Stuttgart dazu: TobeSocial – > http://tobesocial.de/Blog/psychologie-social-shares-warum-social-media-beitraege-teilen-infografik-maslow

 

 

Courtney Seiter hat 2015 auf der Digital Marketing Conference „Mozcon“ in Seattle über eben dieses Thema einen Vortrag gehalten und Teile daraus dann auf dem Buffer-Blog als Artikel veröffentlicht. Sie spricht darüber, warum wir teilen, liken und kommentieren und gibt Beispiele, wie wir dieses Wissen für unsere Social Media Marketing Strategie nutzen können. -> Eine Zusammenfassung. – > https://www.xengoo.biz/2015/08/psychologie-hinter-social-media/

 

 

Wir wollen von anderen gemocht und geachtet werden, unter allen Umständen. Wie kann man vermeiden, sich dabei selbst aufzugeben? Ein lesenswerter Artikel aus der „Zeit“ von Katrin Zeug, Juni 2013. – > http://www.zeit.de/zeit-wissen/2013/04/psychologie-soziale-anerkennung

 

 

 

Weiter geht´s mit 4.0 Soziale Netzwerke

 

Zurück zur Themen-Übersicht

Merken

Merken