Erfolgreiche PR für Qpur

InterviewMünster / Ochtrup – Drei verschiedene Pressemitteilungen sind an über 350 Pressekontakte per Mail und per Fax verschickt worden. Die ersten Meldungen tauchten einen Tag später bei Google News auf. Die ersten Interviews wurden bereits zwei Tage später für das Radio und die Tageszeitungen gegeben. Seit einigen Tagen fährt auch das Qpur-Mobil durch die Lande. Das kann man durchaus erfolgreiche Pressearbeit nennen. Und was kommt jetzt? Jetzt ist das Marketing dran! Oder jetzt heißt es: Nachlegen! Sprinter Werbung QpurDie Zahlen sind gut. Die Händler, die das Produkt, die kostenlose Software, einsetzen sollten, werden langsam wach. Ja, mit Qpur kann man richtig Geld verdienen. Also, am besten gleich die kostenlose Software testen! Es lohnt sich, nicht nur für die Händler, auch für Sie als Kunden. Ich habe sie schon. Mehr über die Software finden Sie hier und mehr von dieser Erfolgsgeschichte in Kürze auf dieser Seite. Ich freu mich drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.