Dialog gestalten – Online und Offline

Logo_alfatrining

 

 

Social Media Marketing Manager/-in

 

 

 

 

 

Dialog gestalten – Online und Offline

 

Eine erfolgreiche Kampagne kann nur gelingen, wenn zwischen Social Media und Community Management ein sehr enges Band verläuft. Jede Entscheidung, die im Social Media Management getroffen wird, hat direkte Konsequenzen für das Community Management und die Community Manager. Oftmals kann das Community Management viel besser beurteilen, wie die Community auf eine Kampagne oder ein Thema reagiert.

Meine Zielgruppe, meine Ansprechpartner, meine Community kann ich natürlich auch offline erreichen. Und mehr noch, sei es durch den Auftritt auf einem Event oder die Organisation einer eigenen Veranstaltung, mit der Community so richtig in Kontakt zu treten, verändert langfristig die Kommunikation mit den Personen, die vor Ort waren.

Besucht also Konferenzen, Veranstaltungen und Events der/eurer Community!

Jede Branche hat Konferenzen und Events, auf denen sich die jeweiligen Vertreter und damit auch die Mitglieder deiner Community treffen. Finde heraus, wann und wo die Veranstaltungen sind, verschaffe Dir einen Überblick, welche besonders interessant für dich sein könnten. Denke daran, oft ist es sinnvoller, drei Events zu besuchen, die mit geringen Eintrittskosten verbunden sind, als eine Konferenz zu buchen, die drei- oder vierstellige Eintrittsgelder aufruft.

 

 

Meine Vorschläge für sinnvolle Konferenzen:

(Quelle: republica 2014; Copyright: republica/Gregor Fischer, 05.05.2014)
(Quelle: republica 2014;
Copyright: republica/Gregor Fischer, 05.05.2014)
– re:publica: Die re:publica ist eine Konferenz rund um das Web 2.0, speziell Weblogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft. Sie wird seit 2007 jährlich in Berlin veranstaltet. An drei Tagen werden in Vorträgen und Workshops verschiedenste Themenfelder behandelt, von Medien und Kultur über Politik und Technik bis zu Entertainment. Die meisten Vorträge und Diskussionsrunden werden als Audio- oder Videostream live ins Netz übertragen. Veranstaltet wird die Konferenz von den Betreibern der beiden deutschen Blogs „Spreeblick“ und Netzpolitik.org, die für die Veranstaltung 2011 die republica GmbH gegründet haben. Angefangen mit 700 Besuchern, waren im Mai 2017 knapp 9.000 Besucher in Berlin.

 

 

– TED Konferenz: TED (Abkürzung für Technology, Entertainment, Design) – ursprünglich eine alljährliche Innovations-Konferenz in Monterey, Kalifornien – ist vor allem bekannt durch die TED-Talks-Website, auf der die besten Vorträge als Videos kostenlos ins Netz gestellt werden. Viele dieser Videos werden seit 2009 in verschiedenen Sprachen untertitelt, auch Deutsch. Weltweit wurden die Videos der TED-Talks mehr als drei Milliarden mal abgerufen (Stand Nov. 2014). Seit 2009 ermöglicht die TED unabhängigen Organisatoren, eigene Konferenzen unter dem Namen TEDx, wie z. B. die TEDxDonauinsel in Wien, TEDxBerlin oder TEDxStuttgart zu veranstalten. Um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten, werden kostenlose Lizenzen vergeben. Zu den Vorgaben zählt beispielsweise die Gestaltung der Bühne sowie eine Veröffentlichung der Vorträge per Video. TEDx richtet sich beispielsweise an Universitäten, Schulen, Geschäfte, Bibliotheken, und an Gemeinschaften oder Gruppen aller Art. Ziel ist es, eine lokale Plattform für das Teilen von Ideen zu schaffen. Bei den großen TEDx-Veranstaltungen in Deutschland – wie z.B. TEDxBerlin, TEDxHamburg oder TEDxMünchen – kommen die Vortragenden sowie das Publikum sowohl aus der jeweiligen Stadt bzw. Land, als auch international aus Europa und dem Rest der Welt. TEDx sind wie die TED gemeinnützig organisiert.

 

 

– Social Media Conference: Die jährliche Konferenz richtet sich branchenübergreifend an (Online-) Marketingverantwortliche, Business Development Verantwortliche und Führungskräfte aus Unternehmen, die zukünftig mit ihren Produkten/Dienstleistungen verstärkt in Social Media Kanäle aktiv werden oder bereits eingeführte Maßnahmen verbessern möchten. Unterstützt wird das Event von der Internet World Business. Die nächste Conference ist am 11./14. November in Hamburg. Und es wird um Strategisches Content-Marketing mit Schwerpunkz zielgerichtetes Storytelling gehen, um Influencer Marketing, um Social Media Erfolgsmessung, um Bewegtbild Strategie: Video und Social Media sowie um Organische Reichweite vs. Social Advertising und Social Media im B2B – Kanäle und Inhalte. – > http://www.socialmediaconference.de/

 

 

– DLD Conference: Meist Mitte des Jahres treffen sich die SoMe- und Facebook-Gurus in München. Das Motto der DLD19 lautet “… a matter of trust!” und genau danach wird gesucht. Input für die Digitale Transformation und die Zukunft des Digitalen Marketings gaben Wissenschaftler, Business Leader, Politiker, Künstler, Startups, Unternehmer und viele mehr. Mit 150 Speakern und über 1000 Teilnehmern wurde die Konferenz bereits im 13. Jahr zum spannenden Diskussionsort. – > http://dld-conference.com/

 

 

– Social Media Week Hamburg: Nur wenig früher, im Februar/März, findest meistens die Social Media Week HH statt. Social Media, Digital und Tech zählen zu den Schwerpunkten der #smwhh. Bereits zum 8. Mal kamen auch im Februar/Mörz 2019 alle Experten und Interessierte, Marketer und Social Media-Geeks zusammen. Spannende Panels, interaktive Workshops und tolle Vorträge standen auf dem Programm, in 2019 zum Thema „Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation“. Kleines Extra-Feature: die SMW ist und bleibt kostenlos für Dich, durch das coole Sponsoring-Konzept. – > https://smwhamburg.com/

 

 

– Online Marketing Rockstars Festival: Im Jahr 2017 konntest Du nach der SoMe-Week gleich in HH bleiben. Denn auch in diesem Jahr wurden Dir die neuesten Trends und Entwicklungen aus dem Online Marketing Bereich auf dem Rockstars Festival präsentiert. Im Jahr 2019 findet das OMR festival etwas später statt. Die #OMR19 lockt im Mai mit den Marketing-Machern als Speaker, einer riesigen Fläche für Konferenz, Expo und mit 2 Partys, hier trifft sich die Branche zu Weiterbildung, Networking und auch Unterhaltung. Es kommen immer mal ein paar coole Acts wie Deichkind, Jan Delay oder Fettes Brot mit dazu. – > http://www.onlinemarketingrockstars.de/festival/

 

 

– CampiXX Week: Die Campixx:Week ist die Anti-Konferenz für Unternehmer, Freelancer und Angestellte und noch ein kleiner Geheimtipp. Im Fokus steht nicht die Show, sondern vor allem Wissen, Wissenstransfer und Networking. Auf der Konferenz erfährst Du auch, was nicht geht und wie Du dann stattdessen erfolgreich sein kannst. Damit ist die Campixx:Week eine etwas andere Konferenz, ab vom Mainstream. – > http://www.campixx-week.de/

 

 

– webinale: Trendsetter, digitale Professionals und Macher im World Wide Web zählen zu den Teilnehmern der Konferenz in Berlin, die meistens Ende Mai/ Anfang Juni stattfindet. Wissenstransfer, Inspiration und Erfahrungsaustausch über diverse Branchen hinweg sind die Schwerpunkte der Crossover-Plattform. Sessions, praxisorientierte Workshops und Keynotes liefern das Programm für Dich. – > https://webinale.de/de/

 

 

– DMEXO: Business pur – dafür sorgen Expo und Conference auf der #dmexco! Marketing- und Medien-Profis, Techies und Kreative treffen auf Entscheider und Visionäre. Die führende Messe für digitales Marketing sorgt mit fast 600 internationalen Top-Speakern für spannenden Input und topaktuelle Trends. Sei dabei und schaue mit in die Zukunft der digitalen Wirtschaft! – > http://dmexco.de/

 

 

– Conversion Conference: Content und Networking sind das Konzept der Konferenz in Berlin. Dabei geht es ganz nach dem Motto „Conversion is king“. Top-Speaker unterhalten und diskutieren zu den aktuellen Entwicklungen der Branche und geben praktische Strategien und Taktiken mit an die Hand. – > http://www.conversionconference.com/

 

 

NEXT Conference: Themenschwerpunkte sind an zwei Tagen mit mehr als 1.300 digitalen Köpfen, alles rund um das Theme neue Technologien. Also eine lebendige and inspirierende Atmosphäre zum Thema neue Technologien und digitale Produkte die die Welt verändern, in der wir leben. Nächste NEXT am 21.-22. September 2017 in Hamburg. – > https://nextconf.eu/

 

 

Und was ist, wenn ich eine eigene Conference ins Leben rufen möchte?

Hilfreiche Tipps rund um Social Media und deine eigene Konferenz findest Du in dem hilfreichen Artikel von Katharina Lüdke von XING Events. – > https://www.xing-events.com/blog/2016-06-29/5-tipps-zum-einsatz-von-social-media-bei-events/

 

 

DU FINDEST SICHER AUCH EIN SOCIAL MEDIA EVENT IN DEINER STADT. Auf „Gutes Netzwerken“ ….!!!
Und das Ende einer Veranstaltung heißt oftmals nicht Feierabend, zumindest dann nicht, wenn noch eine Party auf dem Programm steht. In lockerer Atmosphäre gibt es hier oftmals die besten Gespräche.

 

 

 

 

 

Zurück zur Themenübersicht.