Ein Sitz des Europäischen Parlaments

SPAMBrüssel – Wo tagt eigentlich das Europäische Parlament? In Brüssel werden die meisten jetzt antworten. Doch diese Antwort ist nicht ganz richtig. Das Europäische Parlament ist weltweit die einzige Institution, die mehr als einen offiziellen Sitz und Tagungsort in Anspruch nimmt. In drei europäischen Gründerstaaten verteilt sie sich auf neun offizielle Gebäude in Frankreich, Luxemburg und Belgien. Alle 732 Parlamentsabgeordnete verfügen über ein Büro sowohl in Brüssel als auch in Strassburg. Das Parlament in Brüssel verfügt über 3000 Büros. Strassburg steht an zweiter Stelle mit 2200 Büros. Der administrative Sitz des Europäischen Parlaments, Luxemburg, zählt 2000 Büros.

Die jährlichen Kosten für den monatliche Umzugs und die Unterhaltung der Strassburger Gebäude verschlingen 15% des Budgets des Europäischen Parlaments (aber nur 0,13% des gesamten EU Budgets). Der grösste Teil der Kosten generieren die 60 Tage, die das Europäische Parlament pro Jahr in Strassburg verbringt. Das muss nicht sein, finde ich und möchte an dieser Stelle auf eine unterstützenswerte Initiative einer schwedischen EU-Politikerin hinweisen. Die europäische Kommission kann nach Artikel 47 des Verfassungsentwurfs von den Unionsbürgern aufgefordert werden, im Rahmen ihrer Befugnisse einen Gesetzentwurf zu einem bestimmten Thema vorzulegen. Voraussetzung sind eine Million Unterschriften. Die Verschwendung der Gelder der europäischen Steuerzahler ist unverantwortlich und aus diesem Grund hat sich ein kleiner Kreis von Poltikern um Cecilia Malmström entschieden, eine Bürgerinitiative ins Leben zu rufen. Diese Bürgerinitiative sollte unterstützt werden. Weitere Infos dazu und die Möglichkeit, diese Kampagne zu unterstützen, findet man auf der Homapage der Seite Oneseat.eu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.